Home
SonnenlandMittelpunktsteinNP GeschriebensteinNaturpark LandseeKastanien LiebingSulz PiringsdorfBadeseenBernsteinstrassePingenfelderPauliberg

Auf den Spuren der Kelten & Römer


Durch das Sonnenland verlief einst die "Bernsteinstraße" der Römer. Ihr ehemaliger Verlauf im Sonnenland Mittelburgenland ist mit zahlreichen Schaupulten und Hinweistafeln gesäumt, die einen guten Einblick in das Wirken der Römer in dieser Region geben.

Die Bernsteinstraße war eine via publica – eine Reichsstraße und Poststraße erster Ordnung. Zwischen den Städten, die meist aus Militärlagern in regelmäßigen Abständen von ca. 50-60 km entstanden, lagen etwa alle 15-20 km Straßenstationen  mit Herbergen und Pferdewechselmöglichkeiten für die kaiserliche Post.

Die Stationen, die Städte, wichtige Flußübergänge und Gebirge waren auf Karten und in Reisebüchern verzeichnet. Obwohl sich das römische Militär und die Zivilbevölkerung weitergehend selbst im Lande versorgen konnten, gab es doch Dinge des täglichen Lebens und des luxuriösen Lebensstandards, die importiert werden mussten. Aus diesem Grund entwickelte sich in unserem Gebiet ein reger Handel. Eine notwendige Voraussetzung dafür war das gut ausgebaute Straßennetz.

http://www.borg-op.asn-bgld.ac.at/RoemischeBernsteinstrasse/

Seite drucken

PACKAGES & ANGEBOTE

SEMIHITS FÜR SUPERKIDS

SEMIHITS FÜR SUPERKIDS

Kinderhotel Semi ****Superior
Details »  |  Jetzt anfragen »
Blaufr. Glücksmomente in der urlaubsoase

Blaufr. Glücksmomente in der urlaubsoase

Urlaubs-oase - Das Appartement-Resort**** im Burgenland
Details »  |  Jetzt anfragen »
KulTour Burgenland

Sonnenland auf Facebook Sonnenland auf Instagram Sonnenland auf Twitter