Erlebnisführung in Lockenhaus

Hauptplatz Lockenhaus
Burg Lockenhaus und Pfarrkirche
11.09.2021

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums im Jahr 2021 gibt es Führungen in ausgewählten burgenländischen Orten. Im Mittelburgenland sind dies Deutschkreutz, Kobersdorf und Lockenhaus. Begleitet von erfahrenen einheimischen Guides erleben Sie auf Ihrer Reise durch das Burgenland Geschichten mit Geschichte und entdecken so manch unbemerkte Plätze. Außerdem erwartet Sie viel Interessantes und Unbekanntes über die eigene Heimatgemeinde oder Ihren Urlaubsort.

An jeweils 3 Terminen finden kostenlose Führungen statt.

FÜHRUNGEN IN LOCKENHAUS

Ritter, Kammermusik und Naturidylle oder Mit Volksabstimmung zum Burgenland

Bei einer Führung durch Lockenhaus am Fuße des Geschriebensteins geht man zurück bis 1921 – und noch ein Stückchen weiter. Die Gemeinde ist bis heute Schauplatz bedeutender kultureller Ereignisse, wie dem jährlich im Juli stattfindenden Kammermusikfest oder hochkarätig besetzten Orgelkonzerten samt liturgischer Aufführungen.
Was Ritter, Fürsten und Heilige mit der mittelburgenländischen Gemeinde zu tun haben, erfahren Sie bei einem geschichtlichen Rundgang.

Termine*:
12.06.2021
10.07.2021
11.09.2021
jeweils um 16.00 Uhr

Dauer: 1,5-2 Std.

Treffpunkt: Hauptplatz

Guide: Beate Fraunschiel T. +43 (0) 664 5718817

Teilnehmer: 3 bis max. 25 Personen

Anmeldung per Online-Ticketbuchung oder per Mail an info@sonnenland.at bis spätestens 13.00 Uhr am Tag vor dem Termin.

*Kurzfristige Absagen oder Änderungen sind aufgrund der aktuellen Situation möglich.

Aufgrund der aktuellen COVID19 Verordnungen gilt:

  • 2m Abstand
  • Tragen einer FFP2 Maske
  • Nachweis von Test, Impfung oder Genesung!

Führungen für Einzelpersonen oder Gruppen sind auf Anfrage und gegen Kostenersatz bei den Guides auch zu individuell vereinbarten Terminen buchbar.

Infos & Kontakt

TVB Mittelburgenland-Rosalia
Thermengelände 1
7361 Lutzmannsburg