ORGELockenhaus "LET IT TOUCH YOU ...finden, was das Herz berührt"

Pfarrkirche & Altes Kloster Lockenhaus
Flyer Organist Johannes Zeinler Organistin Julia Lehner Trompeter Michael Dax Café Drechsler Band
01.07.2022 - 03.07.2022

Freitag, 1. Juli 2022
ERÖFFNUNG 19.30 Uhr | KIRCHE

ORGELKONZERT „Phantasien…”
- Johannes Zeinler Orgel
- Werke von Louis Marchand, César Franck und Max Reger

FIGARO (nach der Pause) | ALTES KLOSTER
„Philipps kleiner Opernführer”
- Varietas- Ensemble Streichquartett
Das Varietas-Ensemble bringt „Figaros Hochzeit” von Wolfgang Amadeus Mozart in der Streichquartettfassung. Erklärungen zur Handlung verbunden mit den schönsten Melodien ergeben einen großartigen Einblick in diese wunderbare Oper und überraschen das Publikum mit unerwarteten Ausblicken – bei Schönwetter als Open Air im Klostergarten.

Samstag, 2. Juli 2022
GALANACHT 18.30 Uhr | KIRCHE

ORGELKONZERT „Symphonien…”
- Louis Vierne 3. Symphonie für Orgel, op. 28
- Julia Lehner Orgel

ORCHESTERKONZERT 19.30 Uhr | KIRCHE
„Haffner & Haydn“
- Joseph Haydn Trompetenkonzert in Es-Dur Hob. VIIe:1
- Wolfgang Amadeus Mozart Symphonie in D-Dur Nr. 35 „Haffner-Symphonie” KV 385 (1782)
- Michael Dax Trompete
- Kammerphilharmonie Lockenhaus Orchester
- Wolfgang Horvath Dirigent

GARTENFEST (nach der Pause) | ALTES KLOSTER
„Jazz zum Tanzen”

- Café Drechsler // „Let it touch you” - Eine der authentischsten und legendärsten Live Bands Österreichs: Café Drechsler!
- Ulrich Drechsler Saxophone
- Oliver Steger Kontrabass
- Alex Deutsch Schlagzeug
Nach dem umjubelten Programm „And now…Boogie!” sind Café Drechsler wieder da. Mit dabei haben sie ihr neues Album „Let it touch you”. Darauf präsentieren Café Drechsler die Quintessenz ihres einzigartigen Stils. Zum „Chill out” gibt‘s Orgelwein und erlesene Köstlichkeiten im Klosterhof.

Sonntag, 3. Juli 2022
FESTGOTTESDIENST 10.00 Uhr | KIRCHE

In Memoriam Gräfin Elisabeth von Enzenberg-Esterházy und Msgr. Josef Herowitsch
- Charles Gounod Messe brève Nr. 7 in C-Dur
- MUSICA SACRA LOCKENHAUS Chor
- Mitglieder der Kammerphilharmonie Lockenhaus
- Wolfgang Horvath Leitung und Orgel

ABSCHLUSSKONZERT 18.00 Uhr | ALTES KLOSTER
„Mit dem Herzen atmen”

- Arnold Mettnitzer Gedanken
- iDioscuri Improvisationsduo Edgar Unterkirchner Saxophone und  Wolfgang Horvath Klavier
Eine Konstante im Leben des Psychotherapeuten und Theologen Arnold Mettnitzer ist die Spiritualität. Dabei versteht er sie – fernab von Glaubensdogmen – als das Teilen von dem, was einen bewegt, mit seinen Mitmenschen. So kann und soll sie im Alltag in der unmittelbaren Lebenswelt eines jeden spürbar werden.
iDioscuri (Wolfgang Horvath und Edgar Unterkirchner) verdichten mit ihren Improvisationen die Gedankenreise in die Tiefe, in die Höhe und nach Innen.