Schloss-Spiele Oldtimerfahrt mit Wolfgang Böck

Schloss Kobersdorf
Oldtimerfan Wolfgang Böck
24.07.2022

Oldtimer-Fahrt mit Wolfgang Böck zur Vorstellung „Der Bockerer“

Sonntag, 24. Juli 2022
Treffpunkt 2822 Walpersbach/Bucklige Welt: 15:30 Uhr, Abfahrt: 17:00 Uhr
Ankunft in 7332 Schloss Kobersdorf: ca. 18:00 Uhr, Vorstellungsbeginn 20:30 Uhr

Wertungsprüfungen und Zwischenzeitnahmen sucht man vergebens, wenn Wolfgang Böck das Lenkrad fest am Griff seines Jaguars hat, um voraus zu fahren. Mit Bedacht und Lust am Fahren wird im Vorfeld eine abwechslungsreiche Strecke zusammengestellt, bei der das Fahrtempo sicher keine zu hohen Ansprüche an Bremsen und Kühler stellen wird. Schließlich soll bei dieser touristischen Ausfahrt gebührend Aufmerksamkeit dem Betrachten der vorbeiziehenden Landschaft gewidmet werden.

Intendant Wolfgang Böck führt die Spitze des Konvois an und geleitet in liebgewordener Tradition motorisierte Theatergäste nach Kobersdorf. Höhepunkt und gleichzeitig auch Abschluss beider Touren bildet der abendliche Vorstellungsbesuch im historischen Schlossinnenhof. Die 50. Jubiläumsproduktion „Der Bockerer“ erzählt mit der nötigen Portion Humor vom Widerstandsgeist des kleinen Mannes im sogenannten Dritten Reich. Intendant Wolfgang Böck schlüpft in die Rolle des Wiener Fleischhauers, der das Herz am richtigen Fleck trägt. Weiters sind u.a. Maria Hofstätter, Wolf Bachofner. Maria Hofstätter, Wolf Bachofner und Markus Freistätter in den Hauptrollen zu erleben.
Regie führt Claus Tröger.

Kartenservice und Information
KBB – Kultur-Betriebe Burgenland GmbH
c/o Büro der Schloss-Spiele Kobersdorf, Franz Schubert-Platz 6, 7000 Eisenstadt
Telefon +43 (0)2682/719-8000; Fax +43 (0)2682/719-8051
E-Mail: schloss-spiele@kobersdorf.at; www.schlossspiele.com

ARBÖ-Mitglieder erhalten pro Mitgliederkarte 10% Ermäßigung im Vorverkauf auf jeweils zwei Eintrittskarten an Donnerstagen und Sonntagen (und exklusiv auch zur Biker-Vorstellung am Samstag, den 16. Juli 2022).