Sommerakademie mit Axl Litschke

Schloss Deutschkreutz
Malkurs mit Axl Lischke
18.07.2022 - 22.07.2022

Inhalt ist die malerische Freiheit: ob abstrakt oder figurativ, konzeptuell fein gestaltend oder mit der sinnlichen Haptik der malerischen Expressivität -> die weiße Fläche - ob Leinwand oder Papier - so zu verändern, dass eigene Bildwelten entstehen.

Das Ziel dieses Kurses ist es neue Möglichkeiten im eigenen künstlerischen Schaffen zu entdecken, beziehungsweise den bisher gegangenen Weg der Kunst konsequent weiter zu entwickeln.

Dieser Kurs ist durch die individuelle Vorgangsweise auch für AnfängerInnen geeignet.

Techniken: Öl, Acryl oder Aquarell
Material: Staffeleien vorhanden! Alles weitere Material ist selbst mitzubringen


Kursleitung: AXL LITSCHKE
Geboren in Wien, studierte bei Prof. Anton Lehmden und war Lehrbeauftragter für Malerei an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Zahlreiche Preise, u. a. Förderungspreis für bildende Kunst. Werke in öffentlichen und privaten Sammlungen. Lebt und arbeitet in Wien


Anmeldung & Infos unter: lehmden@schlossdeutschkreutz.at oder telefonisch unter +43 (0) 699 11 86 32 07

Unterkünfte auf : https://www.deutschkreutz.at/gastgeber.html