Sonnenland Tour

Für E-Bike-Genussradler und sportive Radfahrer


Die Sonnenland Tour ist besonders für Genussradler mit E-Bike als auch sportliche Radfahrer (Trekking Bike, Rennrad) geeignet und führt auf durchgängig asphaltierten, großteils verkehrsarmen Rad- bzw. Güterwegen, auf dem bestehenden, weitverzweigten und gut beschilderten Radwegenetz des Mittelburgenlandes, durch das sanft hügelige Weinbaugebiet des bekannten Blaufränkischlandes, mit hervorragenden Rotweinen und Buschenschänken, durch idyllische Dörfer entlang von Bächen, Wiesen, Feldern und schattigen Waldabschnitten, zu den beiden Naturparken Landseer Berge und Geschriebensten-Irottkö, bis hin zum bekannten Thermenort Lutzmannsburg, nahe der ungarischen Grenze, mit zahlreichen Naturerlebnissen, Kultur und Brauchtum, gelebter Tradition und herzhafter Gastfreundschaft entlang des Weges.

­

Schwierigkeitsgrad: Leicht bis mittel

Gesamt-Länge: ca. 159,5 Km

Etappen: 4 Tagesetappen mit Längen zwischen ca. 27 bis 56 km

 

E-Bike Verleih

Moderne E-Bikes können bei Verleihstellen entlang der Tour gemietet werden. Die Kosten für einen Tag liegen bei € 30,- pro Tag oder € 25,- ab 2 Tagen Mietdauer. Auch Helme und Satteltaschen sind vor Ort verfügbar.

 

Sorglos Gepäckstransport

Während unsere Gäste sorglos ihre Radtour genießen, wird im Hintergrund dafür gesorgt, dass das Reisegepäck per Taxidienst von einer Unterkunft zur nächsten transportiert wird. Wenn Sie nach der Tagesetappe Ihre Unterkunft erreichen, sind Ihre Sachen bereits vor Ort.

Für Notfälle oder Pannen ist eine Notfall-Hotline eingerichtet.


"Sonnenland Tour" 5 Nächte-Package

159,5 km in 4 Tagesetappen durch das Sonnenland

 

Erleben Sie das Sonnenland Mittelburgenland auf den gut ausgebauten Radwegen entlang idyllischer Bäche, über sanft-hügelige Weinberge und schattige Naturpark-Wälder. Besuchen Sie Kulturdenkmäler wie die mittelalterliche Ritterburg Lockenhaus, kleine, feine Sammlungen und Museen wie das Weinbau- und Fahnenschwingermuseum in Neckenmarkt, das MUBA in Neutal, die Austellung "Der Natur auf der Spur" in Schloss Lackenbach uvm.

Nehmen Sie sich die Zeit, Landschaft und Kultur des Sonnenlandes ausgiebig kennenzulernen und die herzliche Gastfreundschaft seiner Bewohner zu genießen, bei zuvorkommenden Gastgebern, gemütlichen Buschenschenken, gutem Wein und genussvollem Essen.

 

Preis ab € 390,- pro Person

 

PACKAGE ANFRAGEN / RESERVIEREN

 

Ihr Reiseplan

Sonntag / Anreisetag:  Anreise mit Übernachtung im „Blaufränkischland“  (in DeutschkreutzNeckenmarkt, Horitschon oder Lackenbach)

Tag 2 / Mo:  1. Etappe ca. 46,7 Km mit Übernachtung in Neutal oder Oberpullendorf

Tag 3 / Di:  2. Etappe ca. 55,7 Km mit Übernachtung in Lockenhaus

Tag 4 / Mi:  3. Etappe ca. 27,3 Km mit Übernachtung in Lutzmannsburg

Tag 5 / Do:  4. Etappe ca. 29,8 Km mit Übernachtung im „Blaufränkischland“  (in Deutschkreutz, Neckenmarkt, Horitschon oder Lackenbach)

Tag 6 (Fr):  Abreise

 

Inkludierte Leistungen:
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück bei einem Privatzimmer-Vermieter oder 3*** Betrieb
    auf Basis DZ, Einzelzimmerzuschlag € 90,- (Ortstaxe inkludiert)
  • Gepäckstransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Notfall-Hotline
  • Radkarte & Infomaterial

 

Termine:

Buchbar von April bis Oktober, jeweils So (Anreisetag!) bis Fr, zu nachfolgenden Terminen:
2.5., 16.5., 30.5., 13.6., 17.6., 11.7., 25.7., 8.8., 22.8., 5.9., 19.9., 3.10., 17.10., 31.10.2021

Andere Termine oder Anreisetage gegen Aufpreis von € 50,- p. Pers. und auf Anfrage möglich.

 

Zusatzleistungen:
  • 4 Tage E-Bike Verleih inkl. Satteltaschen und Versicherung € 112,-
  • Helm Verleih € 3,- pro Tag
  • „Genusspaket“ mit Weinverkostung, 3 Gang Abendmenü, wahlweise Draisinen Fahrt (ab 2 Personen auf 4er Draisine) oder Sonnentherme Zutritt inkl. Sauna ab 15 Uhr, pro Person € 75,-

 

PACKAGE ANFRAGEN / RESERVIEREN

Routendetails und allgemeine Informationen:
Roadbook anfordern unter Tel. +43 (0)2615 87171-2210 oder per Mail unter info@sonnenland.at
E-Bike-Verleihstationen: XXXXX